Volltextsuche

Anzahl Resultate: 66

  • Neue Technologie macht private Wasserstofftankstellen möglich

    möglich von SDA Münchner Forscher entwickeln Haut für Roboter Kurzmeldung Neue Technologie macht private Wasserstofftankstellen möglich elektrolyse privathaushalte wasserstoff Eine neue Entwicklung der ETH Lausanne (EPFL) verleiht der Idee vom

    Neue Technologie macht private Wasserstofftankstellen möglich
  • Naratek RSS Feed

    Fri, 22 Nov 2019 14:21:41 +0100 Neue Technologie macht private Wasserstofftankstellen möglich Eine neue Entwicklung der ETH Lausanne (EPFL) verleiht der Idee vom Wasserstoffauto neuen Schwung. Die

  • Kommen jetzt die Elektroschiffe?

    Plastik aus Flüssen holen Kurzmeldung Kommen jetzt die Elektroschiffe? co2-ausstoss elektroantrieb elektroschiffe wasserstoff Die Schifffahrt trägt erheblich zum weltweiten CO₂-Ausstoss bei. Im Auftrag einer Reederei haben ETH-Forschende

    Kommen jetzt die Elektroschiffe?
  • Neue Antriebe auf dem Prüfstand

    kompakten Lithium-Ionen-Akkus finden sich bereits im Handel. Nicht ganz so weit sind Brennstoffzellenantriebe, die mit Wasserstoff arbeiten. Heute wird der Wasserstoff meist aus Erdgas, in Zukunft aber vermehrt mit Hilfe von elektrischer Energie in

    Neue Antriebe auf dem Prüfstand
  • Weniger CO₂ durch Nutzung von überschüssigem Strom

    Schweiz, Stromüberschüsse aus erneuerbaren Quellen zu nutzen, um elektrische Energie in chemische Energieträger wie Wasserstoff, Methan oder flüssige Kohlenwasserstoffe umzuwandeln. «Die CO₂-Emissionen dieser Million Autos würden gegenüber

    Weniger CO₂ durch Nutzung von überschüssigem Strom
  • Netflix-Junkies belasten das Klima

    Roboter komplett mit künstlicher Haut ausgestattet. 22. November 2019 Short News Neue Technologie macht private Wasserstofftankstellen möglich Eine neue Entwicklung der ETH Lausanne (EPFL) verleiht der Idee vom Wasserstoffauto neuen Schwung. Die

    Netflix-Junkies belasten das Klima
  • Münchner Forscher entwickeln Haut für Roboter

    Doch der Komfort des Streamings geht zu Lasten der Umwelt. 16. Dezember 2019 Short News Neue Technologie macht private Wasserstofftankstellen möglich Eine neue Entwicklung der ETH Lausanne (EPFL) verleiht der Idee vom Wasserstoffauto neuen Schwung. Die

    Münchner Forscher entwickeln Haut für Roboter
  • Vom Ende der Flugscham

    Dabei wird Biomasse durch Pyrolyse – das Erhitzen unter Luftabschluss – in Synthesegas umgewandelt, ein Gemisch aus Wasserstoff, Kohlenmonoxid und Kohlendioxid. Daraus kann dann synthetischer Treibstoff gewonnen werden. Das kalifornische

    Vom Ende der Flugscham
  • Milliarden für CO2-freie Frachter

    sei «der Einsatz neuer, möglichst kohlenstofffreier Treibstoffe, Technologien sowie Antriebssysteme wie etwa grünem Wasserstoff, Ammoniak, Brennstoffzellen, Batterien oder anderen synthetischen, aus regenerativen Energien erzeugten Brennstoffen».

    Milliarden für CO2-freie Frachter
  • «Das autonome Fahren wird eine Revolution»

    Doch der Komfort des Streamings geht zu Lasten der Umwelt. 16. Dezember 2019 Short News Neue Technologie macht private Wasserstofftankstellen möglich Eine neue Entwicklung der ETH Lausanne (EPFL) verleiht der Idee vom Wasserstoffauto neuen Schwung. Die

    «Das autonome Fahren wird eine Revolution»
  • Intelligenter BH soll Brustkrebs erkennen

    untersucht, wie sich das ändern liesse. Potenzial sehen sie dabei insbesondere in elektrischen Antrieben sowie in Wasserstoff und Ammoniak als Treibstoffe. 16. Dezember 2019 Short News «Ocean Cleanup» will mit Müllfängern Plastik aus

    Intelligenter BH soll Brustkrebs erkennen
  • «Ocean Cleanup» will mit Müllfängern Plastik aus Flüssen holen

    untersucht, wie sich das ändern liesse. Potenzial sehen sie dabei insbesondere in elektrischen Antrieben sowie in Wasserstoff und Ammoniak als Treibstoffe. 16. Dezember 2019 Short News Smarte Damenbinde überwacht Frühgeburtsrisiko bei

    «Ocean Cleanup» will mit Müllfängern Plastik aus Flüssen holen
  • Moderna-Mitgründer Bob Langer im Gespräch

    untersucht, wie sich das ändern liesse. Potenzial sehen sie dabei insbesondere in elektrischen Antrieben sowie in Wasserstoff und Ammoniak als Treibstoffe. 22. November 2019 Short News ETH-Forscher produzieren Treibstoff aus Licht und Luft

    Moderna-Mitgründer Bob Langer im Gespräch
  • „Musik macht mich zur besseren Forscherin“

    untersucht, wie sich das ändern liesse. Potenzial sehen sie dabei insbesondere in elektrischen Antrieben sowie in Wasserstoff und Ammoniak als Treibstoffe. 22. November 2019 Short News ETH-Forscher produzieren Treibstoff aus Licht und Luft

     „Musik macht mich zur besseren Forscherin“
  • Struktur, die Stabilität schafft

    untersucht, wie sich das ändern liesse. Potenzial sehen sie dabei insbesondere in elektrischen Antrieben sowie in Wasserstoff und Ammoniak als Treibstoffe. 22. November 2019 Short News ETH-Forscher produzieren Treibstoff aus Licht und Luft

    Struktur, die Stabilität schafft
  • Die Zahlenzauberin

    Und dabei einen einmaligen Datensatz gesammelt. 22. November 2019 Short News Neue Technologie macht private Wasserstofftankstellen möglich Eine neue Entwicklung der ETH Lausanne (EPFL) verleiht der Idee vom Wasserstoffauto neuen Schwung. Die

    Die Zahlenzauberin
  • Navigieren unter dem arktischen Eis

    untersucht, wie sich das ändern liesse. Potenzial sehen sie dabei insbesondere in elektrischen Antrieben sowie in Wasserstoff und Ammoniak als Treibstoffe. 22. November 2019 Short News ETH-Forscher produzieren Treibstoff aus Licht und Luft

  • Die Atome im Blick

    Roboter komplett mit künstlicher Haut ausgestattet. 22. November 2019 Short News Neue Technologie macht private Wasserstofftankstellen möglich Eine neue Entwicklung der ETH Lausanne (EPFL) verleiht der Idee vom Wasserstoffauto neuen Schwung. Die

    Die Atome im Blick
  • Der Stimme im Kopf ein Gesicht geben

    untersucht, wie sich das ändern liesse. Potenzial sehen sie dabei insbesondere in elektrischen Antrieben sowie in Wasserstoff und Ammoniak als Treibstoffe. 22. November 2019 Short News ETH-Forscher produzieren Treibstoff aus Licht und Luft

    Der Stimme im Kopf ein Gesicht geben
  • Smarte Damenbinde überwacht Frühgeburtsrisiko bei Schwangeren

    untersucht, wie sich das ändern liesse. Potenzial sehen sie dabei insbesondere in elektrischen Antrieben sowie in Wasserstoff und Ammoniak als Treibstoffe. 16. Dezember 2019 Short News «Ocean Cleanup» will mit Müllfängern Plastik aus

    Smarte Damenbinde überwacht Frühgeburtsrisiko bei Schwangeren

Cookie-Einstellungen

Bystronic verwendet „erforderliche Cookies“, um den Betrieb der Website zu gewährleisten, „Präferenz-Cookies“, um Ihr Website-Erlebnis zu optimieren, und „Marketing und Analyse-Cookies“, die von Dritten verwendet werden, um Marketingmassnahmen z. B. auf sozialen Medien zu personalisieren.
Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie auf jeder Seite unten auf den Link „Cookie-Einstellungen“ klicken. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.