Volltextsuche

Anzahl Resultate: 45

  • Der Soundtrack deines Lebens

    Soundtrack deines Lebens Endel erschafft mithilfe von künstlicher Intelligenz personalisierte Musik. Die Soundscape-App verspricht je nach Bedürfnis bessere Konzentration oder leichtere Entspannung. Selbst Schlafprobleme sollen damit der

    Der Soundtrack deines Lebens
  • Mit Deep Learning zum digitalen Notenständer

    zum digitalen Notenständer von Bettina Bhend Mit Deep Learning zum digitalen Notenständer Forscher Lukas Tuggener und App-Entwickler Florian Seibold wollen nicht weniger, als die Welt der professionellen Musik revolutionieren. Sie

    Mit Deep Learning zum digitalen Notenständer
  • Hier kommt die Maus!

    beim Computer weitere 300 Dollar. Der Xerox Star floppt. Steve Jobs, übernehmen Sie! Es braucht einen Visionär wie Apple-Gründer Steve Jobs, um die Maus vom Entwicklungslabor auf fast jeden Schreibtisch der Welt zu bringen. Xerox lädt den

    Hier kommt die Maus!
  • Naratek RSS Feed

    Sat, 14 Dec 2019 00:00:00 +0100 Mit Deep Learning zum digitalen Notenständer Forscher Lukas Tuggener und App-Entwickler Florian Seibold wollen nicht weniger, als die Welt der professionellen Musik revolutionieren. Sie

  • Unsichtbare Sensoren für sichere Türschlösser

    oder auch Privatwohnungen genutzt werden. Weitere Kurzmeldungen Greifbare Erfindungen Robotik KI Mobilität Baut Apple bald Autos? Greifbare Erfindungen Robotik Absturzsichere Drohne Greifbare Erfindungen Wissenschaft Robotik Uni Zürich

    Unsichtbare Sensoren für sichere Türschlösser
  • Die Zahlenzauberin

    Eine künstliche Mini-Lunge soll helfen, Krankheiten besser zu verstehen. 05. April 2021 Short News Baut Apple bald Autos? Der Tech-Gigant Apple machte 2020 massiv mehr Tests mit selbstfahrenden Autos. Plant der Konzern die

    Die Zahlenzauberin
  • Saubermacher mit künstlichem Grips

    ruft der Roboter einen Mitarbeiter um Hilfe, indem er über die Mobilfunk-Verbindung eine Nachricht an eine Smartphone-App schickt. Dieser Fall, so erklärte Spruijt, trete im Schnitt einmal pro Stunde auf uns sei in aller Regel sehr schnell

    Saubermacher mit künstlichem Grips
  • «Die Neandertaler standen deutlich mehr unter Druck als wir»

    zu entwickeln. Das bedeutet in erster Linie, dass das neue Angebot relevante Lösungen für Kunden bieten muss. Apple ist ein gutes Beispiel dafür: Die Produkte fühlen sich gut an und sind einfach zu bedienen. Natürlich darf man dabei

    «Die Neandertaler standen deutlich mehr unter Druck als wir»
  • Die Atome im Blick

    Urbane Transformation Unsichtbare Sensoren für sichere Türschlösser Greifbare Erfindungen Robotik KI Mobilität Baut Apple bald Autos? Greifbare Erfindungen Robotik Absturzsichere Drohne 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 > Diesen Artikel teilen

    Die Atome im Blick
  • Kuchen backen mit Alexa

    oder Sie haben das grosse Backblech in der Hand. Nur: Wer macht nun die Ofentür auf?» Mit der neuen Home Connect App und den passenden Endgeräten sei dieses Problem nun endlich gelöst. Ab März 2020 öffnet sich bei Siemens die

    Kuchen backen mit Alexa
  • Roboter revolutionieren die Hirnchirurgie

    Tasten entwickelt. In diese können Eingeweihte den Zugangscode zu Gebäuden tippen. 05. April 2021 Short News Baut Apple bald Autos? Der Tech-Gigant Apple machte 2020 massiv mehr Tests mit selbstfahrenden Autos. Plant der Konzern die

    Roboter revolutionieren die Hirnchirurgie
  • Ventilatoren filtern bei Reykjavik die Luft

    Lungenforschung: Eine künstliche Mini-Lunge soll helfen, Krankheiten besser zu verstehen. 29. März 2021 Short News App gegen Angst Mit einer neuen App lässt sich Höhenangst wegtrainieren. Rundum-Aufnahmen von Drohnen helfen dabei. 17.

    Ventilatoren filtern bei Reykjavik die Luft
  • Der verkannte Pionier

    Lungenforschung: Eine künstliche Mini-Lunge soll helfen, Krankheiten besser zu verstehen. 29. März 2021 Short News App gegen Angst Mit einer neuen App lässt sich Höhenangst wegtrainieren. Rundum-Aufnahmen von Drohnen helfen dabei. 17.

    Der verkannte Pionier
  • Moderna-Mitgründer Bob Langer im Gespräch

    Lungenforschung: Eine künstliche Mini-Lunge soll helfen, Krankheiten besser zu verstehen. 29. März 2021 Short News App gegen Angst Mit einer neuen App lässt sich Höhenangst wegtrainieren. Rundum-Aufnahmen von Drohnen helfen dabei. 17.

    Moderna-Mitgründer Bob Langer im Gespräch
  • „Musik macht mich zur besseren Forscherin“

    Lungenforschung: Eine künstliche Mini-Lunge soll helfen, Krankheiten besser zu verstehen. 29. März 2021 Short News App gegen Angst Mit einer neuen App lässt sich Höhenangst wegtrainieren. Rundum-Aufnahmen von Drohnen helfen dabei. 17.

     „Musik macht mich zur besseren Forscherin“
  • Struktur, die Stabilität schafft

    Lungenforschung: Eine künstliche Mini-Lunge soll helfen, Krankheiten besser zu verstehen. 29. März 2021 Short News App gegen Angst Mit einer neuen App lässt sich Höhenangst wegtrainieren. Rundum-Aufnahmen von Drohnen helfen dabei. 17.

    Struktur, die Stabilität schafft
  • Navigieren unter dem arktischen Eis

    Lungenforschung: Eine künstliche Mini-Lunge soll helfen, Krankheiten besser zu verstehen. 29. März 2021 Short News App gegen Angst Mit einer neuen App lässt sich Höhenangst wegtrainieren. Rundum-Aufnahmen von Drohnen helfen dabei. 17.

  • Der Stimme im Kopf ein Gesicht geben

    Lungenforschung: Eine künstliche Mini-Lunge soll helfen, Krankheiten besser zu verstehen. 29. März 2021 Short News App gegen Angst Mit einer neuen App lässt sich Höhenangst wegtrainieren. Rundum-Aufnahmen von Drohnen helfen dabei. 17.

    Der Stimme im Kopf ein Gesicht geben
  • Mehr geeignete Spenderlebern – dank künstlichem Körper

    ihre Perfusionsmaschine zunächst mithilfe von Schweinelebern und optimierten die Bedingungen. Dann testeten sie den Apparat mit zehn menschlichen Spenderlebern, die alle nicht die Qualitätskriterien für eine Transplantation erfüllten und

    Mehr geeignete Spenderlebern – dank künstlichem Körper
  • Handprothese Open Source

    Auch das schränkt beim Spielen eher ein. Modularer Ansatz statt Hand-Kopie Andreas Trojan gründete die Stiftung Appsocial, die sich gemeinsam mit der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften an die Entwicklung einer

    Handprothese Open Source

Cookie-Einstellungen

Bystronic verwendet „erforderliche Cookies“, um den Betrieb der Website zu gewährleisten, „Präferenz-Cookies“, um Ihr Website-Erlebnis zu optimieren, und „Marketing und Analyse-Cookies“, die von Dritten verwendet werden, um Marketingmassnahmen z. B. auf sozialen Medien zu personalisieren.
Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie auf jeder Seite unten auf den Link „Cookie-Einstellungen“ klicken. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.